Hallo Faaans :D
Endlich habe ich mal wieder eine Zeichnung für euch.
Dieses Mal habe ich den kreativen Ergüssen in meinem Kopf etwas Auslauf gegönnt und zu Papier gebracht. Ich wollte mal wieder etwas eigenes machen, etwas grosses. Und wie viele von euch wissen zocke ich wahnsinnig gerne mit meinem Freund das ‚Killerspiel‘ Call of Duty. OH MEIN GOTT CONNY SPIELT KILLERSPIELE, NEHMT EUCH IN ACHT!!!

xDDD
Jedenfalls habe ich mal ein Fanart von Call of Duty gezeichnet.
Was daraus entstanden ist seht ihr hier:

call of cuty
Tadaaa, eine Conny am zocken.
Ich habe mir echt Mühe, gegeben vor allem mit den Detaills und so.
Obwohl ich jetzt sagen muss dass ich im Hintergrund noch ein paar Detaills mehr hätte machen können.
Aber das Gewehr lässt sich sehen. :)

DSCN0731
DSCN0729
Aus dem Kopf zu zeichnen wär ein bißchen schwer gewesen, deswegen habe ich die  Gebäude, die MQ 27 Dragonfire, die Eskortdrohne, die Explosion usw. aus irgendwelchen Screenshots abgezeichnet und ins Bild eingebaut.
Vorgegangen bin ich wie immer, erst mit Bleistift und dann mit einem schwarzen Stift die Umrisse.

DSCN0733
Dann habe ich angefangen zu colorieren.
Die schwarzen Flächen colorier ich aber immer erst zum Schluss
da das sonst total verschmiert.
Ich habe versucht die Lichtquelle etwas im Hintergrund zu machen.

DSCN0738
Danach hab ich die Gebäude coloriert.
Ich finde das links ist mir besonders gut gelungen. ^^
Das Autowrack, naja hätte besser sein können. ^^

call of cuty
Zum Schluss wie gesagt noch die schwarzen Flächen, die Explosion und das Feuer.
Der Himmel ist mir missraten. Ich muss wieder mehr üben mit
Buntstiften Farverläufe zu colorieren. T_T
Tja und so sah es dann am Ende halt aus.
Aber dann hab ich Photoshop gestartet und nochma ein wenig dran rumgefummelt.
Einfach so aus jucks. xD

Schaut euch an was daraus geworden ist:

call of cuty 2
Okay der Himmel schaut jetzt noch furchtbarer aus,
aber die dunklen Gebäude kommen echt gut zu geltung. ^^
Und der Schriftzug musste einfach sein xD
Tja das wars auch schon wieder, dieses mal nur eine Zeichnung.
Aber ich werde natürlich auch weiterhin dem kreativen Wahnsinn in meinem Kopf lauschen und daraus ein Bild formen. nyahahahahaha