Am 25. Februar ist Tom das erste Mal übers Wochenende zu mir in die Schweiz gefahren.
Er kam aber mit etwa einer Stunde verspätung in Fribourg an.
Das kam mir allerdings gelegen, da ich an dem Tag länger arbeiten musste und ihn nicht
vom Bahnhof hätte abholen können.
Meine Schwester holte mich ab und wir holten meinen Liebsten vom Bahnhof ab.
Nach einem schönen heissen Kaffee gingen wir dann zur Coop und in die Migros um
ein paar Sachen einzukaufen und Tom den schweizer Lebensmittelmarkt zu zeigen. :)
Danach fuhren wir nach Hause.

Click here to Read More