Entries Tagged ‘Schweiz’

Swiss Winter

Phuu mein letzter Beitrag ist auch schon wieder ne weile her.
Zur Zeit versinke ich aber auch in Arbeit wie blöd. x___x
Aber jetzt möchte ich von was schönem Berichten, was zu Beginn des Jahres war,
nämlich von meinem Urlaub in der Schweiz.
Ich hatte ein herrlich sonniges Wetter, und ein paar super tolle Tage. ^^

swiss winter Click here to Read More

Comments (3)

Poya 2.0

Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder ein Poya gemalt.
Dieses Mal für meine Schwester, sie will es nämlich
in ihr Restaurant hängen. ^^
Anders als beim anderen Bild habe ich dieses Mal Ölfarbe verwendet.
Ich dachte dass ich so die Farbverläufe schöner hinkriege weil
Acrylfarbe immer so schnell trocknet.
Das war so ziemlich mein erster Versuch mit Ölfarbe und ich finde das Ergebnis
kann sich sehen lassen. ^^

poya
Dieses Mal habe ich eine andere perspektive genommen.
Man sieht nun etwas mehr von der schönen Aussicht. ^^
Die Bäume habe ich mit Bob Ross Technik gemacht. xD

Ich finde es ist mir ganz gut gelungen und sie hat sich auch riesig gefreut. ^^
So ich düs weiter zum nächsten Auftrag ^^

Comments (2)

Katzen, Hunde, Pferde, Kühe

Letzte Woche war ich mal wieder in der Schweiz bei meiner Familie.
Dort war ich mal wieder mit meiner Kamera unterwegs und hab tolle Fotos geschossen.
Die Pferde meiner Eltern haben diesen Frühling junge Fohlen gekriegt. Perfekt zum
fotoknipsen. x)
Dann fangen wir mal an:

hund und katz Click here to Read More

Comments (1)

Verschneite Heimat

Hey ihr da draussen. Ich habe meinen Urlaub mal wieder zu Hause
in der Schweiz verbracht. War mal wieder eine tolle Zeit und super Wetter.
Hier kommen ein paar schöne Fotos von meinem Urlaub. ^^

im zug Click here to Read More

Comments (2)

Poya

Zum 65. Geburtstag und gleichzeitiger pensionierung meines Vaters habe ich mir gedacht ich male ihm ein Bild. Und zwar etwas was es schon oft gesagt hat das ich malen soll:
ein Poya.
Hier ein paar kurze Infos: Der Begriff Poya kommt aus dem schweizerischen Kanton Freiburg (also meine Heimat ^^)
Und bezeichnet den Alpaufzug, also das Bringen von Weidevieh auf Bergweiden.

Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war der Almauftrieb mit manchmal mehrtägigen Fußmärschen für Vieh und Hirten verbunden. Dabei wurden den Kühen, je nach Gegend, große Glocken und Tricheln umgehängt. Im Gegensatz zum Alpabzug wurden die Tiere nicht festlich geschmückt.

Soviel zur Geschichte, nun will ich euch aber zeigen was daraus geworden ist.
Ich habe das ganze natürlich nicht aus langweiliges Papier oder Leinwand gemalt sonder habe mir dafür eine Rindenscheibe bei ebay bestellt:

DSCN1287

 

Für einen ersten Versuch ist es doch gar nicht übel geworden. ^^
Das Haus oben rechts halt leider ein wenig eine schief lage :(
Und die Kühe erkennt man auch nicht so richtig. Feinheiten mit Acryl Farben zu malen
ist gar nicht so einfach darin brauch ich noch etwas Übung. ^^
Die Kutsche und der Hund mit seinem Wagen gefallen mir gut.
Es gibt im nachhinein immer noch Einzelheiten die ich noch überarbeiten würde, wie mehr Schattierungen reinbringen oder die Kühe noch mehr hervorzuheben, aber
es ist dennoch ganz gut geworden, ich denke mein Papa wird sich freuen. ^^

Das wars auch schon wieder, meinem Papa nochma alles Gute zur Pensionierung
und bis zum nächsten Mal. ^^

Comments (3)

Panorama Fotos

So nun ist es endlich soweit ich stell meine ganzen Panorama Fotos online.
Da sind auch noch welche dabei die ich noch mit der alten Kamera geschossen habe.
Also nicht wundern wenn die Quali etwas schlechter ist. ^^

1 Click here to Read More

Comments (1)

Home Sweet Home

Hallo ihr da draussen ich melde mich wieder zurück von meinem Urlaub in der Schweiz.
War toll ich war seit langem mal wieder auf dem Pferd. Ausserdem habe ich meiner Schwester ein wenig in ihrem Restaurant ausgeholfen.
Und natürlich habe ich wieder einige Fotos gemacht. Ok dieses Mal sind’s überwiegend Cam- whoring Fotos von mir und meiner Schwester und Tier Fotos.
Aber sie sind trotzdem ganz cool geworden. Schaut sie euch an.

16

Als erstes mal ein Foto von mir und meiner Schwester.
Es war schön sie mal wieder zu sehen.

Click here to Read More

Comments (1)

In der Schweiz, in der Schweiz, in der Schweiz

Letzte Woche hatte ich eine Woche Urlaub da bin ich mal wieder nach Hause in die schöne Schweiz gefahren.
Es tat gut mal wieder bei der Familie und den ganzen Tieren zu sein, alte Bekannte und Verwandte zu treffen.
Natürlich hab ich auch wieder massenhaft Fotos geknipst, ein paar Videos sind diesesmal auch dabei.
Ich wünsch euch viel Spass. ^^


Click here to Read More

Comments (3)

Nationalfeiertag

 

Gestern war hier in der Schweiz Nationalfeiertag angesagt.
War für mich ein recht turbulenter Tag.
Warum? das erfahrt ihr in diesem Artikel.
Viel Spass ^^

Click here to Read More

Comments (5)

Wochenende in der Schweiz

Am 25. Februar ist Tom das erste Mal übers Wochenende zu mir in die Schweiz gefahren.
Er kam aber mit etwa einer Stunde verspätung in Fribourg an.
Das kam mir allerdings gelegen, da ich an dem Tag länger arbeiten musste und ihn nicht
vom Bahnhof hätte abholen können.
Meine Schwester holte mich ab und wir holten meinen Liebsten vom Bahnhof ab.
Nach einem schönen heissen Kaffee gingen wir dann zur Coop und in die Migros um
ein paar Sachen einzukaufen und Tom den schweizer Lebensmittelmarkt zu zeigen. :)
Danach fuhren wir nach Hause.

Click here to Read More

Comments (3)